Sport

Schule weiter denken – das CoJoBo der Zukunft

Die CoJoBo-Stiftung ist seit Jahren ein Ort, an dem intensiv über die Zukunft und Weiterentwicklung des CoJoBos nachgedacht wird.
Über die Jahre hat sich vor allem die Zusammenarbeit von Stiftungsvorstand und Kuratorium als besonders wirkungsvoll und fruchtbringend erwiesen. In unserem exzellent besetzten Stiftungskuratorium finden sich nicht nur hochrangige Persönlichkeiten, die sich mit der Schule verbunden wissen, sondern durch die unterschiedlichen Meinungen und professionellen Erfahrungshintergründe auch ganz vielfältige Ideen zur Weiterentwicklung unserer Schule. Das bereichert unsere Schulen ungemein. Im Kuratorium werden so viele grundsätzliche Gedanken und Überlegungen zur Weiterentwicklung der Schule angedacht und in die Diskussion eingebracht. Wichtige Anliegen des Kuratoriums ist die Weiterentwicklung der Schule, die Persönlichkeitsentwicklung der Lehrerenden und Schüler, die Begabtenförderung an unseren Schulen, sowie die Stärkung des MINT Schwerpunktes, die musikalische und sportliche Ausbildung unserer Schüler.

Die Aufgabe des Stiftungsvorstandes ist es, nah am Alltag und an der konkreten Entwicklung der Schule, einzelne Projekte zu entwickeln und zu präsentieren, die diesen Anliegen des Kuratoriums entsprechen. In den letzten Jahren sind uns auf diese Weise viele kleinere oder größere Projekte gelungen, die genau diese Ziele verfolgen.

Für die kommenden Jahre hat sich die CoJoBo-Stiftung ein großes Projekt vorgenommen. Nachdem wir lange darauf gewartet haben, werden in den nächsten Jahren endlich die Außensportanlagen der Schule saniert und den aktuellen Bedürfnissen der Schule angepasst. Hierzu haben die Redemptoristen als Schulträger selbst Mittel bereitgestellt und verschiedene öffentliche Gelder beantragt. Wir wollen als CoJoBo-Stiftung dieses große Projekt, diese große Kraftanstrengung der ganzen Schulgemeinschaft und Schulträgers mit einem deutlichen Anteil unterstützen und der Schule eine Erweiterung der Außensportanlagen und damit auch der sportlichen Möglichkeiten stiften.
Im Moment befindet sich der Stiftungsvorstand in intensiven Abstimmungsgesprächen mit den Fachschaften Sport und den Projektverantwortlichen auf Seiten des CoJoBos, um alles gut auf den Weg zu bringen. Schon jetzt möchten wir auf dieses große Anliegen für 2021 hinweisen. Wir würden uns freuen, wenn uns zahlreiche Freunde des CoJoBo durch Zustiftungen und Projektgelder unterstützen würden, damit wir in der Lage sind, den lang gehegten Traum von attraktiven Außensportanlagen Wirklichkeit werden zu lassen.

Zurück