Ewig währt am längsten

Ewig währt am längsten.

Eine Stiftung hat langen Atem. Die CoJoBo-Stiftung baut einen dauerhaften Vermögensstamm für beide Schulen auf. Alle Gelder, die der CoJoBo-Stiftung zufließen, verbleiben auf Dauer im Stiftungsvermögen. Aber die Erträge dieses Vermögens werden jährlich an die Schulen ausgeschüttet. Damit ist Zukunft gewährleistet. Wenn Sie mithelfen möchten, dass auch künftigen Generationen junger Menschen unterschiedlicher Herkunft die profunde Bildung und Erziehung einer katholischen Jungen-Schule offen stehen, bitten wir Sie um einen großen Schritt:

 

Stiften Sie diese Zukunft!

 

Mit Zustiftungen an die CoJoBo-Stiftung tragen Sie dazu bei, den Fortbestand der Schulen zu sichern. Dabei können Sie auch persönliche Akzente setzen, z.B. für bestimmte Fächer, außerunterrichtliche Angebote, Stipendien für Bedürftige oder besonders Begabte und und und…
Anlässe zum Stiften gibt es genug: Gemeinsame Sammlungen bei großen Familienfeiern oder beim Schulabschluss. Firmenjubiläen, Nachlässe und großzügige Einzelspenden aus besonderem Anlass können weitere hilfreiche Zustiftungen sein.
Für unsere Arbeit ist jede Form der Zuwendung willkommen, gleich ob Einmalspende, langfristige Unterstützung, Zustiftung oder Errichtung einer eigenen unselbständigen Stiftung.